Schlaganfall

Ein Schlaganfall muss unverzüglich behandelt werden; hierbei kommt es auf jede Minute an. Die Versorgung in Hamburg zeichnet sich dadurch aus, dass seit 2002 Patienten mit akuten Schlaganfällen von den Rettungsdiensten nur noch in Krankenhäuser mit zertifizierten Schlaganfallzentren (Stroke Units) eingeliefert werden dürfen; denn wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass das medizinische Ergebnis in diesen Spezialstationen besser ausfällt. Weitere Erklärungen zum Thema unter Medizinische Informationen.

Hamburg gehört zu den wenigen Bundesländern, deren Krankenhäuser die Qualität bei diesem Behandlungsgebiet einheitlich erfassen und veröffentlichen. Daher kann auf den folgenden Seiten kein Bundesdurchschnitt als Vergleichswert angegeben werden.

Zahl der Behandlungen in Hamburgs Kliniken