Asklepios Westklinikum Hamburg

Das Asklepios Westklinikum Hamburg ist ein modernes Klinikum der Schwerpunktversorgung für den Hamburger Westen und die umliegenden Gemeinden in Schleswig-Holstein. Darüber hinaus bietet es Spezialleistungen für die gesamte Metropolregion Hamburg. Eingebettet in eine der attraktivsten Wohnlagen der Hansestadt liegt es in unmittelbarer Nähe des Elbstrandes, des bekannten Naherholungsgebietes Klövensteen und des renommierten Stadtteils Blankenese. Als Akademisches Lehrkrankenhaus kooperiert das Westklinikum in Forschung und Lehre eng mit der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Das Asklepios Westklinikum ist gemäß Krankenhausplan der Freien und Hansestadt Hamburg Mitglied im Netzwerk des Zentrums für Altersmedizin der Asklepios Kliniken.

Dazu 133 teilstationäre Behandlungsplätze

Zuschläge: Einzelzimmer 139,00 €, Doppelzimmer 69,00 €
Privita-Komfortstation: Einzelzimmer 176,00 €, Doppelzimmer 96,00 €
Telefon: Einmalig 5,00 € für den gesamten Klinikaufenthalt, in alle deutschen Festnetze gebührenfrei
Internet WLAN-Karte: 1 Stunde 1,00 €, 2 Stunden 1,50 €,10 Stunden 6,00 €

  1. Abteilung für Chirurgie:
    • Viszeralchirurgie
    • Gefäßchirurgie
    • Adipositaschirurgie
    • MIC-Zentrum
  2. Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie:
    • Hüft-, Knie-Endoprothetik (Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung)
    • Rheuma-Orthopädie
    • Orthopädischen Hand- und Fußchirurgie
    • gelenkerhaltende Therapieverfahren, z.B. Gelenkspiegelung
    • knorpelrekonstruktive Verfahren (z.B. Knorpeltransplantation)
  3. Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie:
    • Bandscheibenvorfälle im Hals- und Lendenwirbelbereich
    • Spinalkanalstenosen (Wirbelkanalenge)
    • Spondylolisthesis (Wirbelgleiten)
    • Wirbelkörperbrüche
    • Behandlung akuter und chronischer Rückenschmerzen
  4. Abteilung für Urologie:
    • Operationen bei gutartigen und bösartigen Erkrankungen des Harntraktes und der Prostata
    • Operative Eingriffe am männlichen Genitale
    • Harnröhrenchirurgie
    • Moderne Harninkontinenz- Operationen
    • Kinderurologische Eingriffe
    • Genitalanpassende Operationen
  5. Abteilung für Geriatrie:
    • Diagnostik und Behandlung sämtlicher Alterserkrankungen
  6. Abteilung für Gastroenterologie:
    • Diagnostik und Behandlung von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, Magenschleimhautentzündungen und Geschwüren
    • Divertikulitis
    • Reizdarm
    • Darmkrebs
  7. Abteilung für Kardiologie:
    • Versorgung von Patienten mit unklarem Brustschmerz (CPU)
    • Präventiv- und Sportmedizin
    • Herzschwäche und Herzrhythmusstörungen
    • Therapieresistenter Blutdruck
    • Herzklappenerkrankungen
  8. Abteilung für Psychiatrie:
    • Qualifizierter Entzug
    • Verhaltenstherapie
  9. Abteilung für Psychosomatik:
    • Schmerztherapie
    • Essstörungen
    • Schlafstörungen
    • Angsterkrankungen
    • Posttraumatische Belastungsstörungen
  10. Abteilung für Anästhesie
  11. Institut für Radiologie
  1. DIN EN ISO 9001:2015 (Gesamthaus)
  2. Referenzzentrum für Adipositas-Chirurgie der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Zertifikat gültig bis 09.2019
  3. Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung, Zertifikat gültig bis 08/2019
  4. Asklepios Qualitätssiegel für Rezeptionen (AQR) seit 2008
  5. Akutschmerztherapie (TÜV Rheinland) – Zertifikat gültig bis 11/ 2018
  6. Auszeichnung der Kardiologie "Chest Pain Unit" (Deutsche Gesellschaft für Kardiologie) – gültig bis 05/2018
  7. Zertifiziertes Hypertonie-Zentrum (Zertifizierung durch die Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL® – 2014 gültig bis 04/2019

Asklepios Westklinikum Hamburg

Suurheid 20
22559 Hamburg
Tel: 040 - 8191-0
Fax: 040 - 8191-2001
www.asklepios.com/hamburg/westklinikum
westklinikum.hh-rissen@asklepios.com

Ansprechpartner

Petra Spengler
Qualitätsmanagementbeauftragte
Tel: 040 – 8191-2903
p.spengler@asklepios.com

Simone Teschmacher
Qualitätskoordinatorin
Tel: 040 – 8191- 2904
s.teschemacher@asklepios.com

Qualitätsbericht

PDF Qualitätsbericht 2015 (726 KB)

Weitere Qualitätsdaten der Klinik finden Sie unter: