Israelitisches Krankenhaus in Hamburg

Das Israelitische Krankenhaus hat sich auf die Behandlung von Erkrankungen – insbesondere auch Tumorerkrankungen – der Verdauungsorgane spezialisiert. Bei sehr herausfordernden onkologischen Eingriffen kommt das da Vinci Xi OP-Robotik-System zum Einsatz. Die Medizinische Klinik verfügt über Endoskopie-Systeme, die mit Künstlicher Intelligenz (KI) und weiteren innovativen Funktionen ausgestattet sind. Das Israelitische Krankenhaus ist das einzige ausgewiesene Viszeral-medizinische Zentrum in Hamburg. Medizinische Höchstleistungen verbinden wir mit einer fachlich und menschlich ausgezeichneten pflegerischen Betreuung, denn die Grundlage für das Handeln unserer Mitarbeiter ist das Leitmotiv des Stifters des Israelitischen Krankenhauses Salomon Heine: „Menschenliebe ist die Krone aller Tugenden“.

+ 6 tagesklinische Betten

Wahlleistungszimmer: 13 Einzelzimmer und 21 Zweibettzimmer

Allgemeine Chirurgie:
Einbettzimmer 150,00 €
Zweibettzimmer 75,00 €

Innere Medizin:
Einbettzimmer 150,00 €
Zweibettzimmer 75,00 €

Krankenhaus interdisziplinär:
Einbettzimmer 165,00 €
Zweibettzimmer 94,00 €

Individuelle Wahlleistungen: Multi-Media-System mit TV, Telefon, Internet, W-LAN und Sky, separates WC mit Dusche, Komfort-Betten, Kühlschrank, Safe, Balkon/Terrasse, besondere Lage, täglicher Handtuchwechsel, Bademantel, Föhn, Schminkspiegel, Dusch- und Körperpflegekollektionen, Tages- und Programmzeitung, persönliche Servicekräfte sowie Wahl-Zusatzverpflegung

  1. Medizinische Klinik
  2. Chirurgische Klinik
  3. Anästhesiologie und Intensivmedizin
  1. Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
  2. Patientenfreundliches Beschwerdemanagement, zertifiziert vom Hamburger Institut für Beschwerdemanagement
  3. Viszeral-medizinisches Zentrum in Hamburg gemäß Krankenhausplan der Freien und Hansestadt Hamburg
  4. Peer-Review-Intensivmedizin, verliehen von der Ärztekammer Hamburg
  5. Zertifikat "Angehörigenfreundliche Intensivstation" vergeben durch Pflege e.V.
  6. Auszeichnungen: "excellenter Arbeitgeber Ärzte" und "excellenter Arbeitgeber Gesamthaus"

HVV - Hamburger Verkehrsverbund

Israelitisches Krankenhaus in Hamburg

Orchideenstieg 14
22297 Hamburg
Tel: 040 - 51125-0
Fax: 040 - 51125-6020
www.israelitisches-krankenhaus.de

Ansprechpartner

Zentrale Aufnahme
Tel.: 040 51125-6030
aufnahme@ik-h.de

Unternehmenskommunikation und Fundraising
Frauke Jacobs
Tel.: 040 51125-7005
f.jacobs@ik-h.de

Beschwerdemanagement
Birgit Steffens
Tel: 040 51125-6110
beschwerdemanagement@ik-h.de

Sekretariat Chirurgische Klinik
Andrea Erdmann, Sarah Freytag
040 51125-5101/-5103
a.erdmann@ik-h.de
s.freytag@ik-h.de

Sekretariat Medizinische Klinik
Susana Masia, Angela Tesdorpf, Inga Schawe
040 51125-5001/-5002
med@ik-h.de

Kassenärztliche Ambulanz
(Endosonographie und interventionelle Endoskopie)
Dr. Ulrich Rosien
040 51125-5012

 

Qualitätsbericht

Qualitätsbericht 2019