Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf (UKE)

Im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) arbeiten Spezialisten fachübergreifend in engem Austausch und unter neuesten medizinischen Erkenntnissen zusammen. Modernste Medizintechnik, IT und spezialisierte Prozesse unterstützen Universitätsmediziner, Pflegekräfte und Therapeuten – zum Wohle der Patienten. Schwerpunkt ist die Behandlung komplexer Erkrankungen.

Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) ist gemäß Krankenhausplan der Freien und Hansestadt Hamburg

  • Zentrum für Komplexe und seltene Infektionen und Tropenkrankenheiten/BZHI
  • Onkologisches Zentrum einschließlich pädiatrischer Hämatologie und Onkologie 
  • Zentrum für Seltene Erkrankungen (Typ A und Typ B gemäß NAMSE) - Diverse Erkrankungen
  • Transplantationszentrum (Leber, Niere, Bauchspeicheldrüse)
  • Überregionale Stroke Unit (Zentrum zur Schlaganfallversorgung)
  • Überregionales Traumazentrum (Versorgung von Schwerverletzungen)

Das zum UKE gehörende Universitäre Herzzentrum (UHZ) ist gemäß Krankenhausplan der Freien und Hansestadt Hamburg

  • Herzzentrum
  • Zentrum für Seltene Erkrankungen (Typ B gemäß NAMSE) - Marfan Syndrom
  • Transplantationszentrum (Herz, Lunge)

  1. Zentrum für Anästhesiologie und Intensivmedizin
  2. Zentrum für Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin
  3. Zentrum für Innere Medizin
  4. Kopf- und Neurozentrum
  5. Zentrum für Onkologie
  6. Zentrum für Operative Medizin
  7. Zentrum für Psychosoziale Medizin
  8. Zentrum für Radiologie und Endoskopie
  9. Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ZMK)
  10. Zentrum für Diagnostik
  11. Zentrum für Experimentelle Medizin
  12. Zentrum für Molekulare Neurobiologie
  13. Universitäres Herzzentrum Hamburg (UHZ)
  14. Ambulanzzentrum
  15. Brustzentrum
  16. Deutsches Zentrum für Suchtfragen des Kindes- und Jugendalters
  17. Universitäres Cancer Center Hamburg (UCCH)
  18. Universitäres Wirbelsäulenzentrum
  1. Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2008
  2. Familienfreundliches Unternehmen
  3. IT-Sicherheit (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik)
  4. Onkologisches Zentrum
  5. Brustkrebszentrum
  6. Darmkrebszentrum
  7. Prostatakrebszentrum
  8. Gynäkologisches Krebszentrum
  9. Kopf-Hals-Tumorzentrum
  10. Zertifizierte Stroke Unit
  11. Nephrologische Schwerpunktklinik
  12. Überregionales Traumazentrum
  13. Handtraumazentrum
  14. Kompetenzzentrum für Chirurgische Erkrankungen der Leber
  15. Exzellenzzentrum für die Chirurgie des Magens und der Speiseröhre
  16. Exzellenzzentrum für Chirurgische Erkrankungen des Pankreas
  17. Referenzzentrum für Endokrine Chirurgie
  18. Adipositaszentrum
  19. Integriertes Myasthenie-Zentren
  20. Osteologisches Schwerpunktzentrum
  21. Chest Pain Unit
  22. GKinD Zertifikat: Ausgezeichnet für Kinder – Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung von Kindern und Jugendlichen
  23. Qualitätssiegel der Stiftung Pflege „Angehörigenfreundliche Intensivstation“ (Pädiatrie)

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

Martinistr. 52
20246 Hamburg
Tel: 040 - 7410-0
www.uke.de
info@uke.de

Ansprechpartner

Dr. Hans-Jürgen Bartz
Leiter Qualitätsmanagement
Tel: 040 - 7410-56048
h.bartz@uke.de

Hilke Holsten-Griffin
Beschwerdemanagement
Tel: 040 - 7410-57985
beschwerdemanagement@uke.de

Weitere Qualitätsdaten der Klinik finden Sie unter: